Neue Leitungen für die VHS in Kell am See und in Kordel gesucht


Für die Volkshochschulen in Kell am See und in Kordel werden gegenwärtig neue Leitungspersonen gesucht.

Die Leitungsfunktion einer örtlichen Volkshochschule ist eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Ehrenamt. Sie umfasst die selbstständige Gestaltung des Veranstaltungsprogramms, die Anwerbung und Betreuung von Dozenten und Kursteilnehmern, die Organisation der Kurse und sonstigen Veranstaltungen sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Für die Leitungstätigkeit wird von der Kreisvolkshochschule eine Aufwandsentschädigung sowie eine Sachkostenpauschale gezahlt.

An der örtlichen VHS-Leitung Interessierte wenden sich bitte an den Leiter der Kreisvolkshochschule Trier-Saarburg, Herrn Rudolf Müller (Tel. 0651-715 427; Email: rudolf.mueller@trier-saarburg.de).

 


Zurück