Buchneuerscheinung: 50 Jahre Landkreis Trier-Saarburg – 200 Jahre Kreisgeschichte


Als Festschrift zum 50-jährigen Bestehen des Landkreises Trier-Saarburg ist dieses neue „Kreisbuch“ vom Leiter der Kreisvolkshochschule zusammengestellt worden. In 14 ausgewählten Beiträgen aus den Kreisjahrbüchern von 2012 bis 2019 werden 200 Jahren Kreisgeschichte seit den preußischen Anfängen von 1816 abgehandelt. Die Beiträge bieten einen Einblick in den gegenwärtigen Forschungsstand zur Kreisgeschichte und lassen wesentliche Entwicklungslinien zum heutigen Landkreis Trier-Saarburg erkennen.

Einführend wird ein Portrait des Landkreises Trier-Saarburg in aktuellen Zahlen und Fakten geboten. Eine doppelseitige, farbige Übersichtskarte zeigt beispielsweise das engmaschige Netz von Schulen und Kindertagesstätten im Kreisgebiet. Hervorgehoben wird auch die wirtschaftliche Verflechtung mit dem benachbarten Luxemburg durch die zahlreichen täglichen Arbeitspendler.
Das Buch kann für 10 EUR zzgl. Versandkosten bei der Kreisvolkshochschule telefonisch (0651-715427), mit einer Email (kvhs@trier-saarburg.de) oder mit dem beigefügten Bestellformular zum Herunterladen per Vorkasse bestellt werden.

Titelangabe:
Rudolf Müller: 50 Jahre Landkreis Trier-Saarburg 1969 bis 2019 – 200 Jahre Kreisgeschichte seit 1816. Mit drei Beiträgen von Dittmar Lauer und Barbara Weiter-Matysiak. Hrsg. von der Kreisvolkshochschule Trier-Saarburg, Trier 2020 (240 S.)


Zurück